Wer ist bei einer Zeitarbeitsfirma mein Arbeitgeber?

Das Konzept der Zeitarbeit kann einen ganz schön verwirren. Aber Fakt ist, man ist als Leiharbeiter nicht beim Kundenunternehmen der Zeitarbeitsfirma angestellt. Die Zeitarbeit ist eine Beschäftigungsform bei der, ein Arbeitnehmer gegen Entgelt bei einem Personaldienstleister angestellt ist. Die Rechte und Pflichten sind im Arbeitsvertrag dokumentiert. Somit ist der Personaldienstleister der Arbeitgeber und der Mitarbeiter (Leiharbeiter) der Arbeitnehmer.

Zuletzt aktualisiert am 28. März 2018 von Administrator.

Zurück